Über mich

 

Eine gesunde Ernährung verbunden mit einer entsprechenden Lebensweise ist mir schon immer ein Bedürfnis gewesen. Mit der Geburt meiner Kinder hat sich diese Einstellung noch einmal dahingehend verändert, dass es Kindern (und auch Eltern) in der heutigen Zeit fast unmöglich gemacht wird, aus dem umfangreichen Angebot von Lebensmitteln und Anbietern, das vermeintlich „Richtige“ auszuwählen. Die massiven äußeren Einflüsse wie die Werbung und die Beeinflussung durch unser gesellschaftliches Umfeld erschweren eine ganzheitlich gesunde Lebensweise zu erkennen und zu praktizieren.

 

Aus diesem Beweggrund heraus habe ich eine praxisnahe Ausbildung zur Ernährungsberaterin für Kinder absolviert, um somit nicht nur meine eigenen persönlichen Erfahrungen, sondern auch fundiertes Wissen an Kinder und Eltern, Lehrer und Erzieher sowie allen, denen die Zukunft unserer Kinder am Herzen liegt, erlebnisorientiert und nachhaltig zu vermitteln. In meiner Arbeit stehen die Kinder im Mittelpunkt.